Freitag, 22 Oktober 2021
Notruf: 112

20.09.2021 Tierrettung ( 25&26-21)

Wir wurden am Montag, den 20.09.21, gleich zweimal zu zwei Katzen, die in Not geraten waren, alarmiert.

Die beiden Stubentiger hatten sich auf dem Dach eines Wohnhaueses gemütlich gemacht.
Nach der Beratung mit den Besitzern haben wir uns zunächst darauf geeinigt abzuwarten, bevor wir einen kostenpflichtigen Rettungsversuch mit ungewissem Ausgang starten. Ganz unsere Erwartung erfüllend, fand die erste Katze auch wenig später alleine den Weg zurück. Die zweite Katze blieb dagegen auf dem Dach, sodass sich die Besitzer dazu entschieden die Feuerwehr ein weiteres Mal zu rufen. Mit der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Erbach haben wir die Katze dann retten und ihren Besitzern gesund übergeben können.

Einsatzort:Dorf-Erbach

Datum:20/09/2021

Alarmierungszeit:20:23:02

Alarmierungsart:Funkmeldeemfänger