Donnerstag, 13 August 2020
Notruf: 112

Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser

Unser Löschfahrzeug trägt die norminative Bezeichnung „Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser“.  Fahrzeuge dieser Kategorie verfügen über eine Besatzung von 6 Personen, sowie einer Beladung zur Brandbekämpfung und allgemeinen technischen Hilfe. Die Pumpe (Tragkraftspritze) kann von 4 Personen entnommen werden, um sie zum Beispiel in der Nähe eines Flussbettes zu positionieren. Unser TSF-W verfügt über einen 500l Wassertank. Das reicht aus, um zum Beispiel einen Pkw-Brand zu bekämpfen.