Montag, 27 September 2021
Notruf: 112

25.05.2021 Absicherung Verkehrsunfall (09-21)

Wir wurden heute zu einem Verkehrsunfall in den Bereich der B47 S-Kurve alarmiert. Dort kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen zwei entgegenkommenden Fahrzeugen.
Einer der Unfallbeteiligten wurde rettungsdienstlich versorgt und kam vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus.
Der andere Unfallbeteiligte hatte die Unfallstelle noch vor unserem Eintreffen unerlaubt verlassen, vergaß dabei allerdings seine zuvor ausgerissene Heckklappe mitzunehmen.

Die Kollegen der Polizei Südhessen haben den Fall übernommen. Die Ermittlung zum Aufenthaltsort des Fahrers dauern gegenwärtig an. Hinweise zu einen weißen Suzuki Vitara, erste Baureihe, mit fehlender Heckklappe nimmt die Polizei unter 06062-9530 (Polizeistation Erbach) entgegen.
Wir sicherten die Einsatzstelle ab und reinigten die Fahrbahn. Dabei wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Erbach/Odw. unterstützt. Die Bundesstraße B47 war für die Dauer der Bergungsarbeiten für ca. 1,5 Stunden gesperrt.

Einsatzort:Dorf-Erbach, B47

Datum:25/05/2021

Alarmierungszeit:14:10:12

Alarmierungsart:Funkmeldeemfänger