Freitag, 27 November 2020
Notruf: 112

30.10.2020 Absicherung Verkehrsunfall (21-20)

Gestern Abend wurden wir erneut alarmiert. Diesmal allerdings zu einem Verkehrsunfall auf der L3349 Richtung Vielbrunn.

Die Freiwillige Feuerwehr Vielbrunn war mit vor Ort und kümmerte sich um die Unfallbeteiligten und sicherte die Unfallstelle ab. Währenddessen haben wir die B47 ab der Kreuzung Gewerbegebiet Gräßig und B47 gesperrt und nach Beendigung der Aufräumarbeiten am Unfallort wieder für den Verkehr freigegeben.
Die Unfallbeteiligten haben nur leichte Blessuren von dem Unfall getragen. Wir wünschen ihnen weiterhin gute Besserung.

Einsatzort:Dorf-Erbach, B47

Datum:30/10/2020

Alarmierungszeit:17:53:00

Alarmierungsart:Funkmeldeemfänger